BSP005 Meine Quelle

Fotos: Stefan Koch

04Stefan Koch fotografierte die Abwicklung des Versandhauses Quelle. In den ehemaligen  Hallen der Firma hielt er in Bildern fest, was die Mitarbeiter nach ihrer Kündigung hinterlassen haben. Es ist eine fotografische Spurensuche, bei der sich die ehemaligen Mitarbeiter noch in den leeren Hallen und Büros durch kleine Indizien finden lassen.

Der persönliche Bezug des Fotografen zum Thema spielte hier eine wichtige Rolle. Stefan arbeitete unter anderem bereits als Werbefotograf für den Quelle-Katalog, bevor er sein Studium für Dokumentarfotografie und Fotojournalismus in Hannover begann. Dass 03das in seiner Heimat angesiedelte Traditionsunternehmen eines Tages vor dem Aus stehen könnte, hätte er nie für möglich gehalten. So fotografierte er für diese Serie auch in den Räumen, in denen er selbst früher gearbeitet hatte.

Mit viel Aufwand bekam er Zugang zu sieben Standorten des einstigen Versandhauses und konnte in Bildern festhalten, wie das Unternehmen buchstäblich verschwand, kurz bevor auch die letzten Spuren beseitigt wurden. Dabei traf er auch ehemalige Mitarbeiter, die ihm ihre ganz eigene Quelle-Geschichte erzählten.
2006

Webseite des Fotoprojekts
Geschichte des Versandhauses
Video-Interview mit Stefan Koch auf Zeit-Online

2 Gedanken zu “BSP005 Meine Quelle

  1. Ich habe jetzt alle Folgen soweit durch. Mir gefällt wirklich jede! Ich finde auch das Konzept richtig gut. Die Länge mag ich sehr, tolle Interviewpartner, schöne Geschichten und ich bin auf weitere spannende Geschichten gespannt. Das absolute Highlight finde ich sind die Fotoeinblendungen im iPhone. Flattersubscription ist gesetzt! Gruss aus der schönen Schweiz!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>