BSP012 Toba Indianer

Fotos: Johannes Kühner


30. März 2014

Bunte Federn als Kopfschmuck, 02_MG_4622farbige Bemalungen im Gesicht und Namen wie “Weißer  Vogel” oder “Starker Bär” – Western-Filme und nicht zuletzt die Bücher von Karl May trugen zum Klischee-Bild der Indianer in unseren Köpfen bei.

Johannes Kühner war in Argentinien 20_MG_1567und fotografierte die Toba-Indianer im Norden des Landes. In einem riesigen Reservat leben die Indianer weitgehend isoliert von der argentinischen Bevölkerung. Ein ungestörtes Leben im Einklang mit der Natur in friedlicher Nachbarschaft mit anderen Stämmen der Toba ist jedoch eine Utopie aus vergangenen Jahrhunderten.

Mit der Kolonialisierung Argentiniens Indianer des Chaco: Erst wenn der letzte Baum gerodetdurch Spanien begann auch der Abstieg der Indianer-Stämme. Unterwerfung und Ausbeutung als 03_MG_2640billige Arbeitskräfte ohne Bürgerrechte waren die Folge. Die Probleme der Indianer dauern bis heute an. Durch politische Einflussnahme wurden die Stämme tief gespalten. Dabei wäre die Einigkeit der Indianer nötig um Versorgungsprobleme im Gran Chaco, dem nordargentinischen Trockenwald zu lösen.

Hilfslieferungen des Militärs und von Indianer des Chaco: Erst wenn der letzte Baum gerodetHilfsorganisationen versorgen die Toba mit den nötigsten Dingen zum Leben. Was fehlt, ist jedoch koordinierte Hilfe zur  Selbsthilfe um den Lebensstandart zu erhöhen und die Abhängigkeit vom Staat zu beenden. Johannes Kühner lebte neun Wochen bei den Indianern und bekam einen Einblick in das abgeschiedene Leben im Reservat. Er lernte, wie Mate ritualisiert getrunken wird und war bei der traditionellen Indianer des Chaco: Erst wenn der letzte Baum gerodetJagd mit Pfeil und Bogen dabei.

Webseite von Johannes Kühner

Toba-Indianer Wikipedia
Gran Chaco bei Wikipedia
World Press Photo 2014

Ich empfehle den Bildsprache-Podcast mit einem Podcatcher wie zum Beispiel Instacast oder Podcasts zu hören. Die Fotos, über die wir sprechen werden dort an der jeweiligen Stelle automatisch eingeblendet.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>